Literaturtipps

Nichts ersetzt praktische Erfahrung und persönliches Feedback.

Es gibt eine Vielzahl von Ratgeberliteratur, die sich mit Verhaltenstipps gegenseitig überbieten. Sich lediglich nach Verhaltensempfehlungen zu richten, ist für viele meist kontraproduktiv. Meine Erfahrung zeigt, dass sich Kandidaten vor lauter Tipps verrückt machen.

Es geht im Wesentlichen darum, authentisch zu sein, Vertrauen in seine eigenen Kompetenzen zu entwickeln und diese glaubhaft einzusetzen. Das das will ich Ihnen vermitteln.

Dennoch kann es hilfreich sein, sich zumindest über Ablauf und mögliche Inhalte zu informieren. Hier meine ganz subjektive und bunte Mischung:


Zur Vorbereitung auf Assessment Center:

  • Assessment Center für Hochschulabsolventen - Vorbereitung, Training, Erfolgsstrategien,
    Jürgen Hesse/Christian Schrader (2008) Eichborn
  • Assessment Center,
    Holger Beitz/Andreas Loch (2004) Goldmann

Zur Methode Assessment Center:

  • Assessment Center - Entwicklung, Durchführung, Trends,
    Christof Obermann (2009) Gabler
  • Assessment Center zur Potenzialanalyse,
    Heinz Schuler (Herausgeber, 2007) Hogrefe
  • Assessment Center als Methode der Personalauswahl,
    Heinz Schuler/Willi Stehle (1987) Poeschel
  • Weblink: www.arbeitskreis-ac.de

Zum Thema Coaching:

  • Beratung ohne Ratschlag – Systemisches Coaching für Führungskräfte und BeraterInnen,
    Sonja Radatz (2008) Verlag Systemische Management

Zum Thema Führung:

Zum Thema Selbstmotivation:

  • Selbstmotivation,
    Gerhard Huhn/Hendrik Backkera (2008) Hanser Wirtschaft

Zum Thema Zeitmanagement:

  • Das 1x1 des Zeitmanagements,
    Lothar Seiwert (2007), Gräfe und Unzer